EN

Konzept

Genießen Sie Ihre Luxusyacht
als Miteigner

Mehr Info oder Fragen?
Bitte rufen Sie SeaNet an oder schicken Sie uns eine Email
+356 2133 8659

Ferien auf der eigenen Yacht zu verbringen und dort Familie und Freunde um sich zu versammeln, ist ein unvergleichlicher Luxus!

Yacht-co-ownership

Unsere einzigartigen Co-Ownership Angebote machen den Besitz einer Yacht zu einer sinnvollen Investition, denn Sie können Ihre Yacht optimal nutzen und es entstehen keine unnötigen Kosten. Normalerweise bezahlt ein Yacht-Eigner das ganze Jahr über hohe Ausgaben für Liegeplatz, Unterhalt, Versicherung, Besatzung und Überwinterung – und dies obwohl er eventuell nur wenige Wochen auf seiner Yacht verbringen kann.

Das Yacht-Co-Ownership von SeaNet ermöglicht es Ihnen und bis zu drei weiteren Miteignern, die Vorteile des Yacht-Besitzes zu einem attraktiven Kostenanteil in Anspruch zu nehmen. Die Investitionskosten und die jährlichen Betriebsausgaben einschließlich der Crew-Gehälter werden entsprechend aufgeteilt. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, übernimmt SeaNet ausserdem das komplette Yacht-Management und bietet einen maßgeschneiderten Concierge Service an, der keine Wünsche offen lässt. Sie können sich entspannt zurückzulehnen und Ihre Yacht einfach nur genießen.

Genießen Sie die Sonne auf Ihrer Luxusyacht

Setzen sie auf null betriebs und instandhaltungskosten

In manchen Jahren werden Sie vielleicht nicht die Zeit finden, um die Ihnen zustehende Anzahl an Wochen auf Ihrer Yacht zu verbringen. Sie könnten daher davon profitieren und Ihre Yacht in diesen Wochen vermieten. So beschränkt sich Ihre Investition auf den anteiligen Kaufpreis und die jährlichen Betriebskosten sinken bis auf Null. Bei einem 25-prozentigen Eigentumsanteil werden die Betriebsausgaben beispielsweise schon durch eine zweiwöchige Vermietung Ihrer Yacht vollständig gedeckt. Teilen Sie uns einfach mit, in welchem Zeitraum Sie vermieten möchten. SeaNet managt die Buchungen und selbstverständlich alle nötigen Absprachen und Vorbereitungen. Das Einzige, was Sie noch tun müssen, ist das traumhafte Luxusleben genießen, wenn Sie dann selbst wieder an Bord sind.